über 3W - wie alles begann

Wie kam ich zum Drechseln?

Schon in meiner Lehrzeit als Tischler habe ich geringfügig mit dem Drechseln Kontakt gehabt. Dieses alte Handwerk ist jedoch immer mehr durch moderne Technik zurückgedrängt worden. Eigentlich wollte ich dieses Handwerk erst mit dem Eintritt ins Rentenalter ausüben, aber dann folgte ein überraschendes Angebot , eine Drechselmaschine zu kaufen. Da kam die alte Liebe zur Holzbearbeitung wieder durch und ich habe mein Hobby schon zeitiger angefangen.

Das war etwa 1997, aber die Euphorie ist ungebrochen und ich finde Entspannung für meinen Hauptberuf. Ich halte halte mich fast jedes Jahr einmal im Erzgebirge auf, um neue Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln.

Hier werden Sie feststellen, daß meine Arbeiten mit vollem Herz und Einsatz ausgeführt sind und somit hochwertige Waren sind. Aber was rede ich, schauen Sie sich alles in Ruhe an und entscheiden Sie selbst, und wenn Sie ein bestimmtes Teil erwerben möchten, senden Sie mir bitte ein Email.

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß dabei und freue mich natürlich auch über eine Bestellung.

Ihr Wilfried Wiese